Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 22. Juni 2011, 08:17

bin wieder da

Hallo, bin wieder da,

nach einem Abstecher in andere Gefilde,
bin ich nun zurück, was für ein Glück


ich grüße Euch alle
immer locker bleiben

susiqu

Hans Beislschmidt

Administrator

Beiträge: 1 162

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juni 2011, 09:05

hey Susiqu, wir sind in der Zwischenzeit locker geblieben ... hoff ich doch :)

3

Donnerstag, 23. Juni 2011, 10:45

servus. susiqu!


willkommen zurück!
schön, dass du wieder zu uns gefunden hast!


lieber gruß,

keinsilbig

4

Dienstag, 28. Juni 2011, 08:03

ich schreibe keine Texte,

außer Leserbriefen an die SZ,
die werden allerdings auch regelmäßig veröffentlicht , leider nur alle 4 Wochen

Upps, jetzt habe ich geschwindelt,
einer wurde tatsächlich nicht veröffentlicht,

wenn Ihr raten wollt, warum,
stelle ich ihn gerne mal hier ein
immer locker bleiben

susiqu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »susiqu« (28. Juni 2011, 09:16)


5

Mittwoch, 29. Juni 2011, 08:04

ich denke, dass an dem quargel niemand interessiert ist SUZ-NO-QU. also troll dich zurück zur sauerei-zeitung.

hat man Dich im Heim misshandelt?


anmerkung der moderation:

liebe susiqu.,

nun musst du dich entscheiden:
mitziehen und dann auch aushalten, was als reactio auf actio auf reactio... folgt

ODER

das von dir nicht geschätzte verhalten nicht selbst an den tag legen, dich ordnungsgemäß über den user bei der moderation beschweren und drüberstehen.

ich habe deinen verbalen, kleinen rückschlag so gedeutet, dass hier kein anlass für ein moderatives eingreifen besteht. deine reaktion weiter unten sagt mir etwas anderes. was darf's denn nun, bitte, sein?

liebe grüße,

keinsilbig


immer locker bleiben

susiqu

Beiträge: 1 038

Wohnort: Völklingen

Beruf: RnTnR + Ringelroth-Double

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Juni 2011, 11:24

Hallo susiqu,
herzlich willkommen im Kunstfechter-Clubhaus.

Dieser wirre Poltergeist, der sich hermaphrotendentiös „ralfelinchen“ nennt , hat sich in einem unbewachten Augenblick an den Heim-PC geschlichen und mal wieder seinen Scharm versprüht.
Dabei ist es ihm wie immer vollkommen wurscht, welchen Schaden er hinterlässt.
Aber so wie ich dich einschätze, wirst du spielend mit ihm und seinen Absonderungen fertig.
Ich wünsch dir einen angenehmen Tag und poste doch einfach deinen unter den Redaktionstisch gefallenen Leserbrief.
Mich jedenfalls würde der Inhalt interessieren.
Gruß
Ringelroth
http://www.lulu.com/spotlight/tetracolor
Ich bin ein Ver-Rückter. Aber ich mag mich. 8)

Beiträge: 1 038

Wohnort: Völklingen

Beruf: RnTnR + Ringelroth-Double

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Juni 2011, 12:55

Zitat

EL RINGLO ROSSO ist an jedem blödsinn interessiert.

Stimmt, wie anders wäre es zu erklären, dass ich mich über eine lange Zeit mit deinen Ideen befasste.

Zitat

bin neugierig was dr Rennfisole dazu meint.

Hoppla, brauchst du Schützenhilfe? So kenn ich dich gar nicht.
Tja, ma wern halt alle net jünga.
http://www.lulu.com/spotlight/tetracolor
Ich bin ein Ver-Rückter. Aber ich mag mich. 8)

8

Mittwoch, 29. Juni 2011, 15:06

ralfelinchen???
Na ja, warum nicht
Du bist also der, der hier bestimmt, was geht,

als ich im Dezember 2009, auf Einladung von Hans, als eine
der ersten ins Forum kam,

hatten wir hier vielfach nette Gespräche, die sich vor allem
dadurch auszeichneten, dass man sich gegenseitig respektierte,


normalerweise gibt es in Foren so etwas wie eine „Netiquette“,
ich glaube sogar, auch in diesem,


dass Du dich daran nicht halten musst, ist mir schon aufgefallen,

Du bist hier wohl so etwas wie der Pausenclown, hast
Narrenfreiheit, und sogar ein eigenes Unterforum,


und nun hältst Du dich für den größten lebenden Dichter und
Denker,


das sei Dir unbenommen, nur tu mir bitte den Gefallen, meine Beiträge, gleich welcher Art, nicht mehr zu kommentieren.
immer locker bleiben

susiqu

9

Mittwoch, 29. Juni 2011, 15:49

Du bist also der, der hier bestimmt, was geht,



was geht, bestimmt immer noch zum einen das individuum, das für sich die persönlich gefühlten grenzen absteckt, dann noch die gemeinschaft und - wenn die user es untereinander nicht hinbekommen - die administration bzw. moderation, liebe susiqu.

ein vorschnelles eingreifen der moderation käme in meinen augen in einem forum, in dem sich (größtenteils) erwachsene bewegen, einer bevormundung gleich, die niemandem zusteht.
ich nehme aber hiermit zur kenntnis, dass du mit ralfchens tonfall nicht kannst und möchtest (was übrigens bei deinem vorigen post noch anders aussah - siehe meine anmerkungen dort). durchaus nachvollziehbar und dein gutes recht übrigens.

daher also an dich, @ralfchen,

die bitte: sei so gut und respektiere den wunsch der userin und spare sie, was deinen "eigenen charme" angeht, einfach aus in zukunft.



zum weiteren werde ich diesen faden hier vorerst sperren, damit sich alle beteiligten wieder ein wenig entspannen und abkühlen. beschwerden, anliegen, fragen u.ä. bitte per PN an mich oder den hans.


lieben dank und


grüße,

keinsilbig