Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kaktusfeige

Fortgeschrittener

  • »kaktusfeige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: jwd

Beruf: Löwenbändiger

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juni 2011, 18:36

Gnadenlose Beerdigung

So, ihr Alten, ganz vergammelt
habt ihr euch hier angesammelt?
Wozu soll ich mir jetzt raten?
Hämisch nehme ich den Spaten,
schleiche hinters Gartenhaus,
hebe dort die Grube aus....

Höre ich da noch Beschwerde?
Nix da! Weg - und in die Erde!
Leben wollt ihr immer noch?
Mír egal - ihr müsst ins Loch!
Erde drüber, wacker wacker!
Herrlich, mein Kartoffelacker.....

2

Samstag, 18. Juni 2011, 19:42

gna-den-los!


allerdings. :D


fein geschmunzelt, liebe kaktusfeige.
vor allem, weils sprachlich auch so herrlich zackig ist.

liebe grüße,


keinsilbig

kaktusfeige

Fortgeschrittener

  • »kaktusfeige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: jwd

Beruf: Löwenbändiger

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Juni 2011, 06:47

liebe keinsilbig,

ich bin der rächer mit der stichschaufel! :evil:
und beim essen bin ich genauso unerbittlich : wehe , mir kommt noch was vor die gabel, mampf, mampf...........
(triolade hat es besonders schwer, in diesem haus zu üerdauern: die jagen wir zu viert! :D )

liebe grüße, die katusfeige

4

Sonntag, 19. Juni 2011, 14:16

triolade zu viert - das ist grausam! da MUSS ja einer leer ausgehen jedesmal, oder? 8| :rolleyes:


winkegruß,

keinsilbig

5

Montag, 20. Juni 2011, 08:52

hast du lust mal auf sieglinde

hol den spaten, aber g´schwinde

tritt ihn feste in die scholle

hol´ heraus die tolle knolle.



ragt aus ihr ein mittelfinger

werd` nicht gleich zum meistersinger

nimm es locker und gelassen

iss ihn schnell noch auf der gassen!

kaktusfeige

Fortgeschrittener

  • »kaktusfeige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 392

Wohnort: jwd

Beruf: Löwenbändiger

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juli 2011, 07:48

hi ralfelinchen ,
wie kommst du denn aufs masculinum?
ich grab doch nur die erde um.... ?(


hi rennfisole,
was du mit deiner sieglinde gemacht hast, ist abrernicht "ohne" ! ^^
(jetzt wissen wir wengistens, warum die fisole rennenn muss. ;) )
könnte allerdings auch sein, dass auf diese art und weise die spareribs erfunden wurden... :rolleyes:


hi keinsilbig,
danke für deinen hinweis!
nun ist mir die grausamkeit des triolade-essens zu viert auch bewusst geworden.
da ich niemanden quälen will, werde ich sie in hinkunft ganz alleine verspeisen. :P



liebe grüße, (die "allten" wachsen übrigens schon aus der erde raus!)
die kaktusfeige

Ähnliche Themen