Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 26. Mai 2011, 19:23

hemmungslos im auslagefenster. die wilden sexabenteuer einer auslagendesignerin. folge 27





zunächst erscheint alles ganz harmlos. ein auslagenbelichtungsbefestigungsmonteur zieht ein paar schrauben fest.













doch wenn wir uns näher ranzoomen, erkennen ma das ganze desaster. eine rollige, vollkommen haltlose ausstellendesignerin fällt in der mittagspause aus dem rahmen und über die schutzlose männliche schaufensterpuppe her, erwartungsoffen ihre charmelippen.



vor ca 3 wochen im rahmen meiner desaströsen slovenien radtour, am ausgangsburg bad radkersburg.







in bad radkersburg ist es übrigens dem hiesigen stadtbrunnen bei strafe verboten höher zu spritzen als der kirchturm kirchtürmt!

2

Donnerstag, 26. Mai 2011, 19:48

das heißt also, der bad radkersburger stadtbrunnen muss männlich sein - bei solchen ambitionen... :rolleyes:

Ähnliche Themen