Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Juli 2010, 13:42

Ich stelle mir vor...

Salve!

Dativ oder Akkusativ, das ist hier die Frage 8)

Ich stelle mir sehr gern vor, unheimlich gern sogar, etwas bis ganz viel, denn meine Phantasie ist eine sehr eigenSinnige selbstStändige und sprudelt, wenn ich nicht aufpasse. Bis hin zur Fabulenz.

Ich lebe seit langer Zeit unabhängig und arbeite angestellt als Project Management Assistant/Übersetzerin in Frankfurt am Main. Im Moment kümmere ich mich "nebenbei" sozusagen berufsbegleitend um meinen renitenten Rentner Robin Hund, der heute seinen 14. Geburtstag feiert und Pfingsten mit Hilfe der Polizei beschlossen hat, dass er nicht mehr allein bleiben kann und will. Dennoch (oder gerade deswegen) habe ich ein Faible für Lebendiges - die Anzahl der Beine ist hier unerheblich.



Ich liebe Bewegung und hasse Stagnation, weiß dennoch um die Bedeutung von schöpferischen Pausen. Ich bin sehr neugierig und daher so oft wie möglich mit Rucksack und Fotoapparat kosmopolitisch unterwegs. Schreiben (Lyrik und Prosa) ist Sprachrohr und Ventil zugleich für meine Seele. Und mein Schandmaul.

nachtlichter






Hans Beislschmidt

Administrator

Beiträge: 1 162

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juli 2010, 15:19

Salut Nachtlicht,

selten habe ich einen sechsbeinigen Vorstellungsthread gelesen :) . Du und Robin "Hood" haben mir ein breites Grinsen auf die Lippen gezaubert. Ich bin gespannt auf dein Multitalent und hoffe viel von dir zu sehen und zu lesen.

Gruß vom Hans

3

Donnerstag, 1. Juli 2010, 21:48

Bonsoir Hans,


das Bein an sich und vor allem seine Vielfältigkeit wird deutlich überbewertet, auch wenn es durchaus hilfreich ist, mit seiner Unterstützung die ersten Schritte in einem neuen Forum ungestolpert hinter sich zu bringen. Dein Grinsen freut mich, das Multitalent hingegen lässt mich vor Scham erröten. Denn:

Ich kann sehr viel
nicht richtig
dafür aber mit Begeisterung.


Mit universaldilettantischen Grüßen
das Nachtlicht

(seit gestern dunkel funzelnd im Osten unterwegs: Berlin - Leipzig - Rudolstadt und dort gleich um die ganze Welt)

4

Freitag, 2. Juli 2010, 08:10

ich stelle mir vor...

...angesichts dessen, was ich hier von dir lese, nachtlicht,


dass das hier mit dir, deinem schandmaul, deinem nachtgefunzel und allroundertum recht spannend und interessant werden könnte.
was nützen größter perfektionismus und höchstes expertentum, wenn die begeisterung nicht mit dabei ist?
da gebe ich doch eindeutig dem letzteren den vorzug. das gebiert lebendigere dinge.

mit gespannten grüßen (auch an robin hund) ein herzliches willkommen!

keinsilbig

Beiträge: 73

Wohnort: Spreeathen

Beruf: Blonde Tippse

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Juli 2010, 19:30

Jepp! Der der Nacht die Lichter anfunzelt ...

dann sei auch DU herzlich willkommen hier und lass' was lesen ... :)

Gruß

Bermudara

Hans Beislschmidt

Administrator

Beiträge: 1 162

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Juli 2010, 21:23

Den Allroundern eilt der Ruf voraus, von allem ein bisschen was zu können – aber nix richtig.. Komisch, wieso denke ich da gleich an mich? „Uns“ bleibt nur der Trost des unerkannten Universalgenies hehe ... Gruß vom Hans

Ähnliche Themen