Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hans

Fortgeschrittener

  • »Hans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Wohnort: Wo man mich duldet

Beruf: Strassensänger, der aus Scham nicht singt

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. März 2010, 18:40

Überfluß an Not

Von Sorgen ist mein Schritt gedämpft,
ich kaufte Milch und Brot,
so mancher ist, der einsam kämpft
gepeitscht von Alltagsnot.

Der Eurowahn bedrückt uns sehr,
im Überfluss herrscht Not,
senkt sich wie Gift in Schwaden schwer,
lenkt Denken hin zum Tod.