Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ringelroth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 009

Wohnort: Völklingen

Beruf: RnTnR + Ringelroth-Double

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Februar 2016, 15:14

Nicht vergessen! Der neue Grabulski kommt!

Am Freitag kommt der neue Grabulski!

Grabulski und Herrn Labermanns eiskaltes Hobby


Und der beginnt so:

Panta rhei – alles fließt.
Alles ändert sich – nichts bleibt wie es ist. Nicht die Welt und nicht der Mensch.

Ist Ihnen das auch schon mal passiert, dass sie einen Verwandten, Nachbarn, Schulfreund, nach Jahrzehnten wieder sehen, und sie sich nach kurzer Zeit fragen, was sie an ihm einmal sympathisch fanden?

Vor einigen Jahren schlenderte ich an einem sonnigen Vormittag über den Wochenmarkt.
An einem Obststand schaute ich mir das Apfelangebot an und griff nach einem Boskop, um ihn zu beschnuppern, als sich ein anderer Kunde, direkt neben mir, den gleichen Apfel ausgesucht hatte.
Unsere Hände berührten sich. Erschrocken zog ich meine Hand zurück.
Ich finde es zum Kotzen, wenn einem Andere ungefragt derart plump betatschen.
Angewidert warf ich dem Aggressor, einen wütenden Blick zu, da ging dieser auch schon zur nächsten Attacke über und griff nach meinem Arm.
http://www.lulu.com/spotlight/tetracolor
Ich bin ein Ver-Rückter. Aber ich mag mich. 8)