Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hans Beislschmidt

Administrator

  • »Hans Beislschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 163

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Februar 2015, 12:53

Das hamma glei – Abu Chaka

Das hamma glei – Abu Chaka

Ich han gehört, dass der Bushido Rapper, wo ma net genau wees, was der in Werklichket macht bei uns, sei ganz persönliche Vollmacht dem Abu Chacka überschrieb hat. Jetzt sinn die Chackas in Berlin jo bekannt – fahre dicke Autos und han zig Häuser. Ma wees awer a net wo das ganze Geld herkommt. Un wanns Stress gebt, han die 6 Anwälte wo andauernd fa die unterwegs sinn. Un wann die Anwälte nix erreiche, han die noch so e Spezialeinheit, die fahre bei denne Kontrahente vorbei, zeige nur kurz uff die ausgebeulte Juppe. Meischdens helft das, weil jeder jowees mit de Chackas legt ma sich besser net an und wenn brauchsche e gute Krankehaustagegeldversicherung.
Jetzt fro ich mich, warum macht der Bushido Rapper das? Der Chacka kann doch jederzeit sei ganzes Geld abhebe und was wees ich net noch alles. Jetzt wees ich das. Es geht um Schutz, die schlagen ganz enfach zurick. Die wisse wie ma e brenzliche Sach uffs eis legt, das glachsche awer. Holl da mol unser Lewe, du kannschd doch nicx mehr mache. Fa alles gebts Bestimmunge. Das fangt bei denne neue glübirne an, wo kenn Sau gebraucht hat … un das geht dann weiter, fa jedes Gaadehäusje musche e Bauantrag stelle, Rache derfsche nimmi, zwei Glas Bier und 20 km zu schnell uff de Autobahn – un schunn bische e Schwerverbrecher, mit Strom, Heizung, Müllabfuhr, Stroßereinigung schlaan se uff, kannsch kenn Kinner mit in die Sauna nemme – es gebt praktisch nix mehr, wo de noch ungestrooft mache kannscht. Un weil das so is, und weil mir uns net wehre könne, hat ganz Deutschland e schlechtes Gewisse, weil der Staat mennt, mir wäre alles Verbrecher. Wann ich nur 2 Minute im Halteverbot stehn kriehn ich e Knöllche – un do is mir ach schunn der Gedanke komm, das so e Abu chacka gar net schlecht is. Do rufsche denne an – un saachsch hör mol Abu, ich han Stress mit dem Ordnungsamt –schick dort emol enner hin, fa das zu regele.

Weil der Abu Chacka,
das is e geiler Macker
das is kenn alter Knacker

der hat dicke Arme, is brutal
un die Hippos sin dem ganz egal.

Dobei is der ach schlau un kennt sich aus
Mit Gesetze, schickt de Anwalt dem ins Haus

Ich kann dir saan, der macht net lang Geschiss
Un wanns net annersch geht - gebts was uff die Schniss

Ich soll jetzt 1500.- Euro fa denne neue Stroßebelag vorm Haus bezahle. 1500.- !!! Do kriehn ich doch was zuviel ….