Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: die Kunstfechter . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Bermudara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Wohnort: Spreeathen

Beruf: Blonde Tippse

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Juli 2011, 11:32

Frage zu den Romanen von Adler-Olsen?!

Hallo,
hat den norwegischen Schriftsteller mal einer von Euch gelesen? Ist er wirklich ein Nachschreiberling der dänischen Wallander-Millenium-Geschichten?
Ist er lesenswert?
Für Antworten ist dankbar mit hinterlässt Grüße:
Bermudara
(weiß nicht wohin mit dieser Frage, wenn das hier verschoben werden muss, dann ... bittscheen :)

Beiträge: 1 001

Wohnort: Völklingen

Beruf: RnTnR + Ringelroth-Double

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juli 2011, 15:29

Hallo Bermudara,
zu deiner Info: Adler-Olsen ist Däne. Die Millenium-Trilogie hat nichts mit Wallander zu tun, sondern stammt von dem schwedischen Schriftsteller Stieg Larsson.

Infos und Kritiken zu Adler-Olsens Büchern bekommst du hier: amazon.de unter Büchern den Namen des Autors oder des Buches eingeben und einen Roman aussuchen. Dann findest du unter "Kundenrezensioen" die Kritiken einiger Leser.
Auch hier wird man oft fündig: krimi-couch.de

Viel Spaß beim Studium
Ringelroth
http://www.amazon.de/Himmelthor-Hondo-Fa…lthor+und+hondo
Ich bin ein Ver-Rückter. Aber ich mag mich. 8)

Ähnliche Themen