Sie sind nicht angemeldet.

  • »Trixi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Merchweiler gebürtig aus Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Januar 2010, 16:45

Schaf mit Lamm

Hallo :)

Heute zeige ich Euch mal meine Kohlezeichnung "Schaf mit Lamm". Sie ist auch wieder 30 x 40 cm groß.



PS an Hans:

Habe mich diesmal bemüht das Foto von dem Bild in Schwarz-Weiß beizufügen damit es nicht unnötig zu Irritationen kommt. Nicht, dass es nachher heißt ich würde den Tieren Alkohol zum trinken geben und die wären deshalb blau
;)
Liebe Grüsse

Eure Trixi
8o

norbert

Fortgeschrittener

Beiträge: 157

Wohnort: preußisch sibirien

Beruf: übergewichtiger hungerkünstler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Januar 2010, 19:36

hallo trixi,
gefällt mir, da es in der darstellung von fell, gesichtsausdruck und schattierung sehr lebendig wirkt.
dagegen wirkt der leopard geradezu amateurhaft...
liebe grüße
norbert

3

Dienstag, 26. Januar 2010, 23:55

Hallo Trixi,

ich weiß jetzt nicht, ob es aus meinen Kommentaren zu anderen Bildern schon deutlich wurde, aber ich mag es, wenn ich aus den Bildern angeschaut werde...
hier schauen mich direkt zwei sehr schön an.

Bei Mama Schaf finde ich das Fell (oder sagt man jetzt Wolle?) ganz besonders gut gelungen... Baby Schaf finde ich insgesamt und überhaupt überaus reizend... toller Schattenwurf auf seinem Hals übrigens...

sehr gut gelungen findet
Elly

  • »Trixi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Merchweiler gebürtig aus Saarbrücken

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Januar 2010, 10:30

Hallo

Norbert: Danke, für Deinen Kommentar. Freut mich, dass Dir das Bild gefällt. Die Bilder sind wie gesagt auch eher so Versuche auch mal mit Kohle zu zeichnen. Sind auch die ersten Bilder mit Kohle und ich denke insgesamt liegt mir Kohle nicht so wie Acrylfarben. Aber ich probiere gerne mal Neues aus.

Elly: Auch Dir danke und es freut mich, dass Dir das Bild so gut gefällt. Wer hört nicht gerne Lob.
:rolleyes:

ps: Aber auch Kritik und Anregungen werden gerne angenommen. Man lernt ja nie aus und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Liebe Grüsse

Eure Trixi
8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trixi« (27. Januar 2010, 12:25)


Ähnliche Themen