Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 3. Januar 2010, 22:57

a feinfühliges fåchgespräch unta lirigger-spezln

(na! eigndlich a monolog. owa wuaschd!)

a pantum in weana mundoat


„oida, schreib ned so an sterz!
richtig weh tuad des im hirn:
reimst auf herz gaunz åglutscht schmerz.
håst nix gscheidas in da birn?

richtig weh tuad des im hirn:
gschludat, hinghuscht und oag ghudlt.
håst nix gscheidas in da birn?
heast net, wia's laungweulig dudlt?

gschludat, hinghuscht und oag ghudlt,
hoidst an jedn fia an depp.
heast net wia's laungweulig dudlt?
wias då steht, is's nix wia nepp!

hoidst an jedn fia an depp!
rotzt aam fad-gach-greimtes hin.
wias då steht, is's nix wia nepp,
steckt ka fitzerl herzbluad drin!

rotzt aam fad-gach-greimtes hin,
reimst auf herz gaunz åglutscht schmerz!
steckt ka fitzerl herzbluad drin.
oida, schreib ned so an sterz!“






.keinsilbig ´10

Berry Rose

unregistriert

2

Montag, 4. Januar 2010, 14:00

Oooooha :P

Hab etwas länger gebraucht, bis die Bedeutung deines Gedichtes zu mir Saarländer durchgesickert ist :D

Aber: Wer sich die Mühe macht, es zu lesen, der wird auch belohnt!
Toll wie du Zeilen drehst und wendest!!! Gefällt mir gut!!

Gruß
Berry

3

Montag, 4. Januar 2010, 14:36

danke, berry!


da hast du aber wacker durchgehalten! das freut mich.
viele kapitulieren ja angesichts der wiener mundart.

das schema, nach dem man die zeilen wiederholt hat übrigens einen namen: pantum. ist also nicht auf meinem mist gewachsen und sind somit keine lorbeeren, mit denen ich mich schmücken darf. ;)
(ich liiiieeebe diese form, weil es herrlichen spaß macht, da zu tüfteln).


die letzte strophe besteht dann nur noch aus wiederholungen der zeilen aus S1 und der vorletzten strophe.
das zu basteln und da noch einen sinn zusammenzubekommen, bezeichne ich gerne als das sudoku der reim-schemata :P 8)


lieber gruß,

keinsilbig

Berry Rose

unregistriert

4

Montag, 4. Januar 2010, 14:40

Mhm, ist mir so direkt noch nicht begegnet. Muss ich mich dringend mal schlau machen ;)
Find ich nämlich echt total geil, die Form!!

Ahahaa, steht ja auch da in der Überschrift: Pantum...
Hab das für irgendnen seltsamen Mundartbegriff gehalten *lach*