Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 30. April 2015, 23:29

Humor und Lachanimatoren/-mateure

In Humorabteilungen/Humorrubriken/Humorecken bin ich stets humorlos.
Humor auf Anordnung ist grässlich. Wie eine Ansage "Lach' doch mal!".
Was huelfe dem
Ange"lachten" ein Lachen, das nur "Lachen" sei, abgekoppelt vom Herzen?
Mache ich den Lachwuenschenden tatsaechlich gluecklich, oder wenigstens zufrieden / zu Frieden,
wenn ich meine Mundwinkel nach oben zerre, anstatt sie in der relativen Neutralitaet in Ruhe haengen zu lassen?
Haette er gesagt "Wein' doch mal", waere mir, fiel leicht / vielleicht,
ein Laecheln, ein sich echt anfuehlendes, herausgerutscht.
Chance vertan, ich grantle jetzt erstmal 'ne Runde. Ausserhalb.

2

Dienstag, 5. Mai 2015, 16:43

Kann jeder halten, wie er will. Mit der Einstellung stirbt aber der Beruf des Clowns aus. Schade ...

Ähnliche Themen