Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 12:20

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Ärger mit dem Vater

Ich hatte immer viel Ärger mit meinem Vater, denn er war nie da.

Gestern, 12:19

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Berlin und Humor

Jemand mit wirklichem Humor fällt in Berlin mehr auf, als in andren deutschen Städten.

Gestern, 12:18

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Nackte Wahrheiten

Nackte Wahrheiten und Altherren Phantasien – aber ich wiederhole mich.

Samstag, 13. Oktober 2018, 02:14

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Der Fels vor meiner Tür

Manche Themen hat man besser im Griff als andere. Das mag eine Frage der Übung sein. Schönes WE!

Samstag, 13. Oktober 2018, 02:12

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Eitler Wahn

Eitler Wahn: das „ich“ des Poeten, das „wir“ des Politikers.

Samstag, 13. Oktober 2018, 02:11

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Dämmerzustand ist eine zähe Quälerei

Dämmerzustand ist eine zähe Quälerei. Du bist erschöpft, dir wollen die Augen zufallen, aber du kannst ums verrecken nicht einschlafen. Wann wohl die Sonne ins dämmrige Zimmer scheinen wird? Du gähnst und die Augen fallen doch zu. Für einen Moment hörst du die Stimmen längst Verstorbener; erkennst ihre Gesichter, wie du sie in Erinnerung hast und lässt gemeinsame Erlebnisse Revue passieren. Du hättest ihnen noch viel zu sagen, aber dafür ist es zu spät. Diese Gesichter sind Schemen deiner Vergan...

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Der Fels vor meiner Tür

Perfekt.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:55

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

"Urteilt nicht"

Wäre gut, wenn auch andere ihre Meinung sagen würden. So könnte man vergleichen. Ich zum Beispiel verstehe nicht, warum sich ein Baum fragen stellen sollte. Ich verstehe Dein Gedicht so, als ob Du ein Selbstgespräch führst, aber anstatt zu sagen: Ich frage mich, sagst Du: Der Baum fragt sich... Daher kam ich auf die Idee mit dem Mystiker.

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:50

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Was man in der Hose braucht

Wenn solche Bonmots Dein Sprachgefühl verletzten, sage ich Dir lieber nicht, was ich noch alles für Bonmots geschrieben habe. Ich erlege mir beim dichten keine Grenzen auf, das würde mich nur behindern. Sollte sich ein Autor Grenzen auferlegen? Welche?

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:47

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Jean Paul und Lichtenberg

Was genau soll ungerecht sein? Dass sich Autoren mehr bei Lichtenberg als bei Jean Paul bedienen?

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:45

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Lichtenberg

Dass ein deutschsprachiger Autor Lichtenberg übertroffen hätte, ist mir neu. Wer soll das sein? Ja, man sollte an seinen Texten feilen, aber wie Du weißt, hilft das nicht immer. Und dann weiß man nicht weiter ...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 00:40

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Der Philosoph B.

Die Idee mit dem "und" ist gut. Probier es mal, dann kann man die beiden Versionen vergleichen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Was ist Dichtung?

Fahles Herbstlicht scheint auf meinen Schreibtisch im Arbeitszimmer, an dem ich Aphorismen in das Notizheft eintrage. Zuweilen wechselt mein Blick zu den Sternen und zur Kerze auf dem Schreibtisch. Und dazwischen protokolliere ich mir alles, was mich bewegt und mir wichtig erscheint. Hm, ich bin kreativ mit Worten, aber was heißt das überhaupt? Diese Frage bedrückt mich seit ich dichte. Angefangen habe ich mit etwa 15 Jahren. Habe ich seitdem keine Antwort gefunden? Nein, im Gegenteil. Es waren ...

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Schnupfen

Dort ist der Tod ein Schnupfen, der kuriert wird; warum sollte man ewig krank sein?

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Was hält frisch und gesund?

„Morgenstund, mit Zähnen im Mund, hält frisch und gesund“, sagte, nach dem überstandenen Kampf, der Boxer.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Was man in der Hose braucht

Mancher braucht einen Arsch in der Hose, um seinen Arsch in der Hose zu bewegen.

Sonntag, 7. Oktober 2018, 20:10

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Jean Paul und Lichtenberg

Jean Paul ist die gelehrte, Lichtenberg die geleerte Goldmine.

Samstag, 6. Oktober 2018, 19:10

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Warum haben Mannheimer Quadratschädel?

Wie oft bin ich zum Hauptbahnhof gerannt, bedrückt von Gefühlen der Panik und der Verzweiflung? Ich habe nie gezählt, ich weiß immer nur, wie es endete: Ich wollte in einen Zug einsteigen, der mich weit wegfahren sollte. Ich wünschte Mannheim zu entfliehen, das mir zu eng vorkam. Eine Stadt, die aus Quadraten gebaut ist. Darum auch der Kinderwitz: Warum haben Mannheimer Quadratschädel? Weil sie in Quadraten leben. Und aus denen wollte ich ausbrechen; dazu brauchte ich eine günstige Gelegenheit –...

Samstag, 6. Oktober 2018, 14:53

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Teachey und Kipping und ihr Sensationsfund

Die beiden Astronomen Alex Teachey und David Kipping berichten über einen Sensationsfund. Beide haben – Sensation! Sensation! – einen Mond außerhalb des Sonnensystems entdeckt.Das ist wirklich sensationell! Den Sensationsfund entdeckten sie im Sternbild des Schwans, das etwa 8000 Lichtjahre von der Erde entfernt liegt. Sensationell – da gibt`s unendlich viele Monde im Weltall und man jubelt wegen einem. (Und ist zudem noch unsicher, ob es wirklich ein Mond ist.) Ich bin ja schon zufrieden, dass ...

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:26

Forenbeitrag von: »Wolfgang«

Lichtenberg

Ist noch ein Lichtenberg im Reich des Aphorismus möglich? Er ist schon heilfroh, wenn er sich nicht unmöglich macht.